Hier finden Sie uns

La petite France
In der Grub 36
88131 Lindau (Bodensee)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Festnetz: +49 8382 5041538

Mobil:      +49 173 8913270

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten:                              La petite France ist für Sie von Dienstag bis Samstag von 12 h bis 18 h offen

Programm - Veranstaltungen

 

Hier finden Sie unsere nächsten Events (außer dem französischen Stammtisch):

 

Samstag 20.07 ab 20 UhrVamos ao Brasil Musikalische Reise nach Brasilien, mit den "Estrelas", Abendkasse 15 €

 

Ich freue mich auf Eure Teilnahme

 

Vamos ao Brasil am Samstag 20.07 ab 20 Uhr

VAMOS AO BRASIL“ mit den ESTRELAS

 

Unter diesem Motto lädt La petite France am Samstag 20.07.2019 um 20 Uhr zu einer akustischen Reise nach Brasilien ein.

 

Am musikalischen Firmament glänzen an diesem Abend die klangvollen „Estrelas“:

Monika Matyas, Gesang

Aleksandra Lartseva, Violine und Gesang

Susanne Scheier, Gitarre und Gesang

Andreas Amann, Kontrabass

Robert Rader, Perkussion.

 

Das charmante Vorarlberger Ensemble verzaubert die Sambas und Bossa Novas von einst und jetzt mit jazziger Stimme, unverwechselbarer Perkussion und mitreißendem Groove. Die wunderbare Farbigkeit dieser facettenreichen Musik wird dadurch ausdrucksstark zelebriert.

Quirlig und melancholisch, sehnsüchtig und kraftvoll, wer kann da widerstehen?

 

Nach den französischen Chansons von „I love Paris“ und den kurdischen Rythmen von Salah Ammo freut sich La petite France, eine weitere Exkursion in die Weltmusik zu veranstalten!

 

Reservierung unter info@la-petite-france.biz oder 08382 50 41 538.

Abendkasse: 15 €

 

Ich freue mich auf Sie.

 

Ausstellung Edith Campendonk-Van Leckwyck

La petite France lädt zur neuen Ausstellung ein:

Edith Campendonk-Van Leckwyck (1899-1987) - Zeichnungen.

Zwischen 1925 und 1933 entstanden die meisten der mit Kohle, Bleistift und bunten Kreiden gestalteten Zeichnungen der durch Expressionismus und Symbolismus beeinflussten Künstlerin aus Antwerpen: Reizvolle Strand-, Straßen- und Dorfszenerien, Parkanlagen und Gartenlandschaften, sowie Reiseeindrücke aus der Bretagne, von den Lofoten bis zum Bodensee variieren zwischen kraftvoller Spontaneität und nuanciertem Detailreichtum. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© La petite France